Datenschutz auf der Website bawagpsk.com und auf den Social Media Kanälen

Für die BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft (kurz „BAWAG P.S.K.“) ist der Schutz der Kundendaten von großer Bedeutung. Hier erhalten Sie Informationen zu Cookies, Tracking, Social Plug Ins und Social Media.

I. Cookies und Tracking

Derzeit werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, wie dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht.

II. Social Plugins

Wir nutzen Social Plugins (kurz "Plugins") des sozialen Netzwerks Youtube, betrieben von der Google Ireland Limited.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, können Sie auswählen, ob der Browser eine direkte Verbindung aufbauen soll, indem Sie den beim jeweiligen Plugin platzierten Umschalter betätigen.

Der Inhalt des Plugins wird dann vom Sozialen Netzwerk direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ohne die oben beschrieben Einwilligungshandlung bleiben die Plugins inaktiv und es wird keine Verbindung mit dem sozialen Netzwerk aufgebaut.

Durch die Aktivierung eines Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass der Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Dies gilt bei Aktivierung des Youtube Plugins auch dann, wenn Sie kein Youtube-Konto besitzen oder gerade nicht bei Youtube angemeldet sind. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse) wird vom Browser direkt an einen Server des sozialen Netzwerks übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie während des Besuchs unserer Webseiten bei dem Sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch unserer Website bei gleichzeitig aktiviertem Plugin Ihrem Netzwerk-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des sozialen Netzwerks übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem ggf. im Sozialen Netzwerk veröffentlicht und Ihren dortigen Kontakten angezeigt.

Diese Informationen können zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste des Sozialen Netzwerks benutzt werden. Hierzu werden auch Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die etwa bei Youtube eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Nutzer des Sozialen

Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung des Netzwerks verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass ein soziales Netzwerk die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Netzwerk-Konto zuordnet, müssen Sie das jeweilige Plugin im voreingestellten inaktiven Modus belassen.

III. Social Media

Facebook

Die BAWAG P.S.K. Facebook-Seite (https://www.facebook.com/bawag.psk/) wird von der BAWAG P.S.K. auf der technischen Plattform von Facebook Ireland Ltd. (kurz „Facebook“), betrieben.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung von Daten auf der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite durch die BAWAG P.S.K. und weisen Sie auf die Informationen hin, die Facebook über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook öffentlich zur Verfügung stellt. Die Verarbeitung Ihrer Daten wird unter der gemeinsamen Verantwortung nach der DSGVO von der BAWAG P.S.K. und Facebook ausgeübt.

Verarbeitung von Daten durch die BAWAG P.S.K.:

Sofern Sie bei Facebook registriert sind, können Sie uns über die Funktion „Nachricht“ eine Nachricht zukommen lassen. Solche Nachrichten sind für andere Facebook-Nutzer nicht sichtbar. Die in einer von Ihnen an die BAWAG P.S.K. übermittelten Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschließlich, um Ihre Anfrage zu beantworten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 lit f der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sofern Sie mit Ihrer Anfrage ein Vertragsverhältnis mit der BAWAG P.S.K. anbahnen möchten, ist Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung Art. 6 Iit b DSGVO.

Die BAWAG P.S.K. nutzt die statistischen Informationen über die Nutzung der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite, welche von Facebook über die Funktion „Facebook Insights“ zur Verfügung gestellt werden.

Über die in diesem Abschnitt dargestellte Verarbeitung von personenbezogenen Daten hinaus hat die BAWAG P.S.K. keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie die BAWAG P.S.K. Facebook-Seite und ihre jeweiligen Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Weitere Informationen finden Sie im folgenden Abschnitt „Verarbeitung von Daten durch Facebook“.

Verarbeitung von Daten durch Facebook:

Beim Besuch der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite erfasst Facebook u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die über Cookies auf Ihrem Endgerät an Facebook geleitet werden. Diese Informationen werden u.a. dazu verwendet, um der BAWAG P.S.K. als Betreiber der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite statistische Informationen über die Inanspruchnahme der BAWAG P.S.K. Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Die Cookie-Richtlinie von Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/policies/cookies/.

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von Facebook verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in seiner „Datenrichtlinie“, die Sie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation abrufen können.

Youtube, Instagram, LinkedIn

Die BAWAG P.S.K. nutzt darüber hinaus folgende Social Media Plattformen:

Youtube: https://www.youtube.com/user/BAWAGPSKvideo

Instagram: https://www.instagram.com/bawagpsk/

LinkedIn: https://at.linkedin.com/company/bawag-group


Auf die Datenverarbeitungen durch die Betreiber der Social Media Plattform (z.B. Verwaltung der Mitglieder und die geteilten Informationen) haben wir nur begrenzten Einfluss. Der Plattformbetreiber betreibt die gesamte IT Infrastruktur des Dienstes, hält eigene Datenschutzbestimmungen vor und unterhält ein eigenes Nutzerverhältnis zu Ihnen (sofern Sie ein registrierter User des Social Media Dienstes sind). Zudem ist der Betreiber allein für alle Fragen bezüglich der Daten Ihres Userprofils verantwortlich, auf welches wir als Unternehmen keinen Zugriff haben.

Verantwortlichkeit der BAWAG P.S.K.:

a) Zweck der Datenverarbeitung durch uns / Rechtsgrundlage

Zweck der Datenverarbeitung durch uns auf unseren Social Media Präsenzen ist die Information der Kunden über Angebote, Produkte, Dienstleistungen, Aktionen, Gewinnspiele, Sachthemen, Unternehmensneuigkeiten und die Interaktion mit den Besuchern der Social Media Auftritte zu diesen Themen, sowie die Beantwortung entsprechender Rückfragen, Lob oder Kritik.

Wir behalten uns lediglich vor, Inhalte zu löschen, sofern dies erforderlich sein sollte. Gegebenenfalls teilen wir Ihre Inhalte auf unserer Seite, wenn dies eine Funktion der Social Media Plattform ist und kommunizieren über die Social Media Plattform mit Ihnen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Datenverarbeitung erfolgt im Interesse unserer Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Auf die durch die BAWAG P.S.K. erfolgende Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Kundenkommunikation oder Gewinnspiele hat der Betreiber keine Einwirkungsmöglichkeiten.

b) Empfänger/ Kategorien von Empfängern:

Die von Ihnen auf unseren Social Media Seiten eingegebenen Daten wie z. B. Kommentare, Videos, Bilder, Likes, öffentliche Nachrichten etc. werden hierzu durch die Social Media Plattform veröffentlicht. Wir behalten uns hierbei lediglich vor, rechtswidrige Inhalte zu löschen, sofern dies erforderlich sein sollte. Dies ist bspw. bei rechtsverletzenden oder rechtswidrigen Posts, Hasskommentaren, anzüglichen Kommentaren (explizit sexuelle Inhalte) oder Anhänge (bspw. Bilder oder Videos) der Fall, die u.U. gegen Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Strafgesetze oder die Ethikgrundsätze von der BAWAG P.S.K. verstoßen.

Gegebenenfalls teilen wir Ihre Inhalte auf unserer Seite, wenn dies eine Funktion der Social Media Plattform ist und kommunizieren über die Social Media Plattform. Sofern Sie uns eine Anfrage auf der Social Media Plattform stellen, verweisen wir je nach der erforderlichen Antwort gegebenenfalls auch auf andere, sichere Kommunikationswege, die Vertraulichkeit garantieren. Sie haben immer die Möglichkeit, uns vertrauliche Anfragen an unsere Kontaktadresse zu schicken (siehe Fußzeile). 

c) Speicherdauer/ Kriterien für Festlegung der Speicherdauer:

Alle öffentlichen Posts durch Sie auf dieser Social Media Präsenz bleiben zeitlich unbegrenzt in der Timeline bestehen, es sei denn wir löschen diese aufgrund einer Aktualisierung des zugrundeliegenden Themas, eines Rechtsverstoßes oder Verstoßes gegen unsere Leitlinien oder Sie löschen den Post selbst wieder.

Bezüglich der Löschung Ihrer Daten durch den Betreiber selbst haben wir keine Einwirkungsmöglichkeiten. Es gelten daher hierzu ergänzend die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers.

Weitere Informationen zu den Empfängern bzw. Kategorien von Empfängern sowie der Speicherdauer bzw. den Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer können Sie den Datenschutzerklärungen der Plattformbetreiber entnehmen.

IV. Google-Maps

Auf unserer Website setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Irland Limited.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unserer Website  eine Verbindung zu dem Google-Server aufgebaut. Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website die Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist. Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.